Workshops und Fortbildungen | MUZ - Musikzentrale Nürnberg

Workshops und Fortbildungen

Go Professional - Workshopreihe 2022

Herbst ist Workshop-Zeit in der MUZ! Das bedeutet: auch dieses Jahr findet wieder die „Go Professional“ Workshopreihe bei uns statt. In insgesamt elf Terminen mit unterschiedlichen Themen-Schwerpunkten geben renommierte Dozent*innen ihr Wissen an Musiker*innen, Musikmanager*innen, angehende Produzent*innen, Booker*innen und andere Akteur*innen der Musikszene weiter. Die Workshops sollen neben der Vermittlung von Wissen den Erfahrungsaustausch fördern und den Teilnehmenden Einblick in professionelle Strukturen des Musikbusiness gewähren.

Das sind die diesjährigen Themen und Termine 2022:

Mo, 19.09.2022 | Booking für Musiker*innen (Online)
Mo, 26.09.2022 | Facebook, Instagram & Co.
Mo, 10.10.2022 | Songwriting
Mo, 17.10.2022 | Do-It-Yourself-Bandwebsite
Mo, 24.10.2022 | Professionelles Pressekit
Mo, 07.11.2022 | Ableton Basics (Online)
Mo, 14.11.2022 | Song- und Album-Release-Planung
Mo, 21.11.2022 | Optimierung des Band- und Bühnensounds
Mo, 28.11.2022 | Wie kommt meine Musik ins Radio?
Mo, 05.12.2022 | Mental Health für Musiker*innen
Mo, 12.12.2022 | Tontechnik Basics

Unter den Dozent*innen befinden sich renommierte Namen wie Elena Steri (Künstler*in), Vanessa Leigh Patrick (PULS / Bayerischer Rundfunk) oder Rainer Hartmann (Rainer Von Vielen). Beginn ist jeweils um 19.00 in der MUZ. Für die Online-Termine wird den angemeldeten Personen vor dem jeweiligen Workshop ein Einwahl-Link geschickt. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Die Workshops finden in Kooperation mit dem Verband für Popkultur in Bayern (VPBy), dem Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft sowie dem Bezirk Mittelfranken mit der Initiative Pop! Rot Weiss im Rahmen der bayernweiten Workshopreihe „Go Professional" statt.

Die Kosten belaufen sich pro Workshop auf 27,- € pro Person. Frühbuchungspreis bis vier Wochen vor jedem Workshop: 22,- €. Teilnehmende aus dem Bezirk Mittelfranken erhalten pro gebuchtem Workshop einen Rabatt von 10,- € durch einen Zuschuss des Bezirks Mittelfranken im Rahmen der Initiative Pop! Rot Weiss. Dieser wird bei der Rechnungsstellung abgezogen. Zeitungsabonnent*innen der Nürnberger Nachrichten erhalten 20% ZAC-Rabatt. Erstattung in bar bei dem jeweiligen Termin.

Die Anmeldung für die Workshops wird ab Mitte August unter https://www.popkultur.bayern/goprofessional/ möglich sein. Sollte ein Workshop kurzfristig pandemiebedingt vor Ort nicht stattfinden können, wird dieser, soweit möglich, alternativ als Online-Termin angeboten. Falls ein Workshop ausfallen muss, wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet.

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.