Informationen zum MUZclub

Allgemeine Informationen zum MUZclub in Nürnberg

Seit 2007 betreiben wir den MUZclub als Veranstaltungsort im Nürnberger Szeneviertel Gostenhof. Bei der Auswahl der auftretenden Künstler*innen wird auf ein abwechslungsreiches und szeneübergreifendes Programm Wert gelegt, welches sich aus Vertreter*innen der Region sowie überregional und international tourenden Künstler*innen zusammensetzt. Gemäß unserer Vereinsphilosophie (Fördern und Vernetzen) ist es uns wichtig, gemeinsame Auftritte von regionalen Künstler*innen mit überregionalen Bands zu ermöglichen.

Musikalisch gibt es kaum Einschränkungen, es sei denn, es handelt sich hierbei um Bands, die in ihrer Musik radikal politische, sexistische, rassistische und religiöse Meinungen propagieren. Seit der Eröffnung im Januar 2007 finden pro Monat zwischen 10 und 20 Veranstaltungen im MUZclub statt.

Eckdaten MUZclub:

  • ca. 35qm Bühne, Höhe 40cm
  • ca. 140qm Saalfläche
  • Barbetrieb bei Veranstaltungen
  • PA (32 Kanal), Licht- und DJ Equipment, Backline
  • abgetrennter Backstagebereich mit WC, Dusche und WLAN


Veranstaltungsformate im MUZclub:

  • Eigene Konzerte / Mittwochskonzerte: Wöchentliche überregionale / internationale Bookings
  • Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival: bis zu fünf Bands aus dem Kreis der MUZ-Mitglieder auf zwei Bühnen / begleitet von den Lokalen Leidenschaften
  • Gold & Butter - ...deine neue, herzallerliebste Bassmusik-Party - nicken, schwitzen und entdecken - the Password is play.
  • Küsse am Pier - Seemanns-Rock’n’Roll-Disko mit DJ King D aus Wien
  • Die Liga der außergewöhnlichen Liedauswähler - Funked Up CountrySoul, Good Mood Musik & Ausbrüche
  • Kuscheln mit Weinen: Die MUZ-Programmgruppe präsentiert - Musik, Gelesenes und warme Erdbeeren fürs Herz.
  • Kooperationen: lokale VeranstalterInnen und Initiativen aus der Region organisieren Konzerte und Konzeptveranstaltungen im MUZclub
  • Zudem wird der Club auch tagsüber für unterschiedlichste Themenbereiche mit Musikbezug genutzt, wie z.B. Drumcircles, Rehearsals, Veranstalterstammtisch, Live-Aufnahmen, Workshops, Ausstellungen, Pressekonferenzen, Infoveranstaltungen und Planungstage.
Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.