News
Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger...

  • Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

    Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

  • Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

    Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

  • Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

    Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

13. Dezember 2018

Start der Bewerbungsphase für die MUZ-Bühne auf dem Nürnberger Bardentreffen 2019

Die regionale Bühne der Musikzentrale auf dem Bardentreffen feiert im Sommer 2019 ihre 15te Ausgabe! Das Bardentreffen der Stadt Nürnberg gilt schon lange als eines der größten Weltmusik-Festivals der Republik und wird als wahrhaftige Nürnberger Institution sogar als „fünfte Jahreszeit“ der Stadt betitelt. Umso mehr freut sich die Musikzentrale Nürnberg - die sich seit über 30 Jahren die Förderung der regionalen Musikszene zum Vereinsziel setzt - das spannende Line-Up von nationalen und internationalen Künstler_innen und Bands mit regionalen Neuentdeckungen und Perlen zu ergänzen.

Doch nicht nur die Kooperation zwischen der Stadt Nürnberg und der Musikzentrale macht die MUZ- Bühne zu einem Highlight des Festivalsommers: Seit nun schon 12 Jahren unterstützt und fördert die regionale Genossenschaft der Sparda-Bank die Präsentation eines lokalen Programms auf der MUZ-Bühne. Neben regionalen Größen wie Yohto, The Mergers, The Green Apple Sea oder The Great Bertholinis bestand dieses in den letzten Jahren auch aus vielen jungen und neu aufstrebende Bands wie #zweiraumsilke, Rainer Reiher, Flying Penguin oder auch Space Shuttle.

Dementsprechend groß ist die Vorfreude der Musikzentrale auch in diesem Jahr wieder ein handerlesenes Line-Up mit 16 Bands und Künstler_innen aus verschiedensten Genres präsentieren zu dürfen. Der 16te Spielplatz wird wie in den Jahren zuvor durch das bayernweite Sparda-Band-Voting vergeben (weitere Informationen folgen zeitnah). Der Bewerbungszeitraum um einen Auftritt auf der regionalen MUZ-Bühne des Bardentreffens startet heute und geht bis zum 04.03. Folgendes ist für das Bewerbungsverfahren relevant:

Voraussetzungen für interessierte Bands und Musiker_innen:

  • Keine Coverbands
  • In Frage kommen (fast) alle populären Musikgenres außer Metal, Hardcore, etc.
  • Mindestens 60 Minuten Programm (bei Soloprojekten mindestens 30 Minuten)
  • Keine Auftritte in den letzten Jahren beim Bardentreffen (auch auf anderen Bühnen)
  • Klarer regionaler Bezug zum Großraum Nürnberg


Bewerbungen sind nur noch via E-Mail einzureichen! Hierbei gilt folgendes zu beachten:

  • Inhalt: Formlose E-Mail mit Links zu aussagekräftigem Material (mp3-Download, Live-Video, Fotos, Infos, soziale Plattformen) und Kontaktdaten
  • Bewerbungszeitraum: 07.01.2019 bis 04.03.2019
  • Das Bardentreffen findet 2019 am 26., 27. & 28. Juli statt
  • Betreff der Bewerbungsmail: Bardentreffen-Bewerbung „Bandname“
  • Kontakt: bardentreffenmusikzentrale.LÖSCHEN.com


Die ausgewählten Bands und Künstler_innen werden bis Mitte März benachrichtigt.

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung