News
NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

  • NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

    NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

  • NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

    NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

  • NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

    NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

  • NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

    NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

  • NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

    NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

16. November 2018

NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an!

NN-Rockbühne - Finale im Hirsch Nürnberg steht an! Wer schafft im Finale am 24. November im Hirsch den Sieg bei der NN-Rockbühne und bekommt den heißbegehrten Act bei Rock im Park?

In den drei Vorrunden setzten sich diese 4 aufstrebenden jungen Newcomer-Bands durch:

  • Looking for Alaska
  • Delamotte
  • Berry Season
  • PEZ

Looking for Alaska - Benannt nach dem bekannten Jugendroman von John Green sind die fünf Regensburger Jungs von LOOKING FOR ALASKA(LFA) derzeit dabei, mit ihrem frischen Alternative-Sound die Bühnen in Wallung zu bringen. Emotionaler, klarer Gesang wird untermalt durch sphärische Gitarrenriffs, bebende Bässe und treibende Drumlines. Wer sich als Fan von Bands wie Jimmy Eat World, Neck Deep oder gar Dashboard Confessional zählt, wird nicht enttäuscht werden. Mitfeiern und mitreißen lassen!

Delamotte - NeuPop nennen Delamotte aus Neumarkt ihre Musikrichtung – eine Anlehnung an die Neue Deutsche Welle, deren Experimentierfreude und Selbstironie auf ihrer ersten EP „Sieben Leben“ (erscheint im Spätsommer 2018) deutlich zu hören ist. Oder wie es die SZ formuliert: „Ein Hoch auf das Schräge und den Humor in der Popmusik, die sich oft viel zu Ernst nimmt.“

Berry Season - Berry Season vereint entspannte Pop/Rock Grooves und treibenden Funk. Einflüsse der Red Hot Chili Peppers sowie der jeweilige musikalische Background der vier Bandmitglieder formen den Sound dieser Fürther Gruppe. Hier treffen funky Basslines und originelle Gitarrenriffs auf druckvolle Drumgrooves und melodische Trompetensoli. Alles gepaart mit einer warmen, klaren Stimme, die eingängige Melodien über die harmonischen Böden legt. Die eigenen Songs entstehen meist im Proberaum, basierend auf Jams und Ideen der einzelnen Bandmitglieder.

PEZ - Handgemachter Folk/Country - frisch vom SingerSongwriter … anfangs allein mit Gitarre und Stompbox, steht Frontmann Peter Geyer nunmehr mit Band auf der Bühne. Durch ein abwechslungsreiches Songwriting im breitgefächerten Genre „Folk“ erlebt man ein Klang- und Konzerterlebnis der etwas anderen Art und Weise. Progressiver Stomp-Folk trifft auf klassisch-relaxten New-Country. Cowboyhut und Lederstiefel sind hier fehl am Platz. Die vier Musikfanatiker verstehen es ihr Publikum durch ihren frischen und jungen Sound zu begeistern, aber auch zu unterhalten!

NN-Rockbühne - Finale 2018
Samstag, 24. November 2018 | Newcomerwettbewerb

Einlass: 19.00 Uhr
Eintritt: kostenlos

Veranstalter: Nürnberger Nachrichten
Ort: Hirsch - Vogelweiherstr. 66 - 90441 Nürnberg

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung