News
BLOND & Somewhere Underwater im MUZclub

  • BLOND & Somewhere Underwater im MUZclub

    BLOND & Somewhere Underwater im MUZclub

01. Oktober 2017

BLOND & Somewhere Underwater im MUZclub

BLOND sind eine Chemnitzer Band. Auf ihren bislang zwei Tonträgern zeigen flotte Pop-Songs das Potenzial feierwütiger Teens. BLOND sind drei Geschwister, die voller Hingabe Gitarre, Schlagzeug, Synthesizer und Bass spielen.

Das junge Trio präsentiert eine variationsreiche Mischung aus Indie, Pop und Las Vegas Glamour. BLOND, das ist der verbeulte Kaugummiautomat, die misshandelte Barbiepuppe. BLOND ist das Aufstoßen nach dem Genuss eines grellfarbenen Energydrinks. Mütter, sperrt eure Hunde, Handtaschen, Söhne und Autos weg, BLOND liegt in der Luft!

Support: Somewhere Underwater - Harmonien, die nach Slowdive-Herzschmerz in den 90ern klingen, Wave-Pop der 80er und geschickten Arrangements. Das Projekt stellt sich auch mit einer neuen Live-Band vor: Julien an der Gitarre, begleitet von Jan am Schlagzeug (Panda People), Florian am Bass (HEIM) und Stefan an Gitarre und Synth

BLOND & Somewhere Underwater
Mittwoch, 25. Oktober 2017 |  Indie – Pop - Glamour

Einlass: 20.00 Uhr
Eintritt: 5,- € (Abendkasse)

20% Rabatt für InhaberInnen der ZAC
50% Rabatt für Inhaberinnen des Nürnberg-Pass und des Fürth-Pass

Veranstalter: Musikzentrale Nürnberg
Ort: MUZclub - Fürther Straße 63 - 90429 Nürnberg - U-Bahn Gostenhof

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.