Torrential Rain live im MUZclub | MUZ - Musikzentrale Nürnberg
  • Torrential Rain - Heat Up Tour 2023

    Torrential Rain - Heat Up Tour 2023

    Freitag, 17. Februar 2023

    Konzert im MUZclub in Nürnberg

  • Support: Dead Phoenix

    Support: Dead Phoenix

    Freitag, 17. Februar 2023

    Aus Berlin

  • Support: May The Tempest

    Support: May The Tempest

    Freitag, 17. Februar 2023

    Aus München

17. Februar 2023

Torrential Rain & Dead Phoenix & May The Tempest

Metalcore, Metalcore, Metalcore! Hier wird ordentlich eingeheizt. Dead Phoenix & Torrential Rain sind gemeinsam auf ihrer HEAT UP TOUR 2023 unterwegs und lassen es in 6 Städten ordentlich krachen. Breakdowns, Solos und harte Riffs werden euch erwarten. Doch wäre das nicht schon genug, sind mit May The Tempest (Nürnberg, Erding, Augsburg) und Pathwalker (Berlin, Freiberg, Erfurt) starke Supports am Start, die dem Namen der HEAT UP TOUR definitiv gerecht werden. Holt euer Ticket, packt eure Handtücher und macht euch bereit für´s Schwitzen!

Torrential Rain

Deutschlands Progressive Metalcore Newcomer Torrential Rain holen Dich dort ab, wo die Alltagsspirale nach unten zieht. Liebesspielereien, Trennungsschmerz, tiefste Ängste oder der Blick in die eigene Seele sind nur einige Themen, mit denen die Nürnberger in ihren Songs den Gedanken und Gefühlen freien Lauf lassen und in 151 Ländern weltweit ihren Fans zeigen: Du bist nicht allein! Gepaart mit dem Leitsatz “Power meets precision” vereinen sie das Unvereinbare: die brachiale Energie von Bands wie August Burns Red und Polaris mit der progressiv-virtuosen Spielweise á la Periphery.

Die Nürnberger erschaffen eine perfekte Symbiose dieser beiden Welten, in der sich Urgewalt und feinfühliger Tiefgang die Waage halten und bringen diese amerikanischen Trends als Novum auf die Bühnen Europas.

Dead Phoenix

Dead Phoenix: "Unsere Lieder können deine Stärke sein, unsere Wortemögen dein Mut sein, unsere Melodien können deine Gewissheit sein" Diese Philosophie verfolgen die fünf Berliner Jungs bereits auf ihrem Debütalbum "Reflections". Mit ihrer aktuellen Single "Destroy and Rebuild" bleiben sie sich nicht nur treu, sondern entwickelten sich nochmal ein ganzes Stück weiter.

May The Tempest

“HUSSAAH!” - Wer sie schonmal Live gesehen hat kennt’s, der Rest wird es lieben. So stimmen sich die fünf Jungs von May the Tempest aus München, mit den Händen übereinander geschlagen, vor jedem Auftritt ein. Schwirbliger gehts nicht! May The Tempest (Lucci // Shouts, Jonas//Gitarre+Clean Vocals, Andi//Gitarre, Patrick//Drums und Roley//Bass) waren mit ihrer Debut EP "Siren" (Oktober 2015), gefolgt von der Single "Bitter Taste" (Sommer 2016), regional, sowie national unterwegs und sind mit der Metalcore-Legende "Miss May I" durch die Baltischen Staaten getourt (Sommer 2018).

Mit ihren aktuellen Singles "Different" (Februar 2020), "Ghost" (März 2020) und "Nowhere" (August 2020) konnten sie im Sommer 2020 trotz Corona eine ausverkaufte Headliner-Show im Münchner Backstage Werk, sowie als Support von "Annisokay" auf der Sommerbühne des Münchner Olympiastadions spielen.

Heat Up Tour - Torrential Rain & Dead Phoenix - Support: May The Tempest
Freitag, 17. Februar 2023
MUZclub, Nürnberg
Einlass: 19.00 Uhr
Eintritt: 15,- € (VVK zzgl. Gebühr)

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.