The Haunted Youth | MUZclub | MUZ - Musikzentrale Nürnberg
  • The haunted Youth und Seed To Tree

    The haunted Youth und Seed To Tree

    Mittwoch, 12. April 2023

    Konzert im MUZclub in Nürnberg

12. April 2023

The haunted Youth & Seed To Tree

The Haunted Youth ist die Band des 29-jährigen Joachim Liebens aus Hasselt, Belgien. Ihr faszinierender Psychedelic Pop erinnert an Acts wie MGMT, DIIV, Slowdive oder The Cure.

Die Songs, die von Zweifeln, Hoffnung und von dem Gefühl, ein unverstandener Außenseiter zu sein, handeln - haben einen wunderbar soften Sound, der Sie zum Schmelzen bringen wird.

Mit ihrer ersten Single "Teen Rebel" gewannen The Haunted Youth den Wettbewerb De Nieuwe Lichting von Studio Brussel. Der Song läuft in Dauerrotation in belgischen und auch europäischen Radios. Teen Rebel erregt auch Aufmerksamkeitin auf der anderen Seite des Ozeans: Er ist sogar auf der Titelseite des berühmten und einflussreichen Magazins amerikanischen Online-Magazins Consequence of Sound.

2022 haben sie renommierte Festivals wie Rock Werchter, Best Kept Secret, Pukkelpop, Tomavistas und das Reeperbahn Festival gespielt, auf dem sie auch für den Anchor Award nominiert waren.

Am 4. November veröffentlichten The Haunted Youth ihr Debüt-Album "Dawn Of TheFreak", das von Joachim Liebens komplett selbst geschrieben und produziert würde.Im Zuge dessen spielt die Band eine mit 2.000 Tickets ausverkaufte Show im Brüsseler Ancienne Belgique.

Support: Seed To Tree aus Luxemburg.

Mittwochskonzert
The haunted Youth & Seed To Tree
Mittwoch, 12.04.2023
MUZclub, Nürnberg
Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 9,- € (VVK zzgl. Gebühr)

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.