Elena Steri | MUZ - Musikzentrale Nürnberg

MUZclub
Elena Steri

  • Elena Steri

    Elena Steri

    Donnerstag, 03. November 2022

03. November 2022

Elena Steri

Aufgrund von Krankheit vom 27. Oktober auf den 3. November verschoben. Alle gekauften Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

"Hass will Zerstörung, Wut will Veränderung" (Margarete Stokowski) - auf ihrem Debütalbum "soft trigger", das am 14.10. veröffentlicht wird, fordert die Künstlerin Elena Steri subtil und doch emotional eine feministischere Lebensweise in der Gesellschaft und manifestiert damit ihren Wandel von der Singer-Songwriterin zur elektronischen Indie-Pop Künstlerin.


Nach ihren Releaseshows in Köln und Berlin besucht die Nürnbergerin am 03.11.2022 ihre Homebase im MUZclub mit einer Release-Show der ganz besonderen Art: mit einem Full Band Konzert, das gleichzeitig ein Kurzfilm-Screening ist. Der Kurzfilm "soft triggers" erzählt viele Geschichten des Albums - von der Tatsache, dass Körper Projektionsflächen sind, von vielen FLINTA*-Personen, die immer noch kein Recht auf ihren eigenen Körper haben und von Selbstbestimmung, Empowerment und dem Körper als eigenes Zuhause. Sowohl an dem Album- als auch an dem dazugehörigen Filmprojekt wirken viele verschiedene, vor allem nicht-männliche Personen mit Geschichten mit, wie sie auch auf dem Tonträger erzählt werden. Vielleicht ist die Platte gerade deswegen ein so nahbares und buntes Werk, bei dem man den Bezug zur Künstlerin jedoch trotzdem nie verliert.

Elena Steri - Releasekonzert
Donnerstag, 03. November 2022
MUZclub
Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 10,- € (VVK zzgl. Gebühren)

Hinweise zum geltenden Infektionsschutz befinden sich hier.

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.