Bands
Mattis Paul Ackner

  • Mattis Paul Ackner

    Mattis Paul Ackner

09. September 2019

Mattis Paul Ackner

“Kings of the Weekend“ ist am 16. August 2019 beim Universal-Label Spinnup erschienen. Das Album wurde von Mattis Paul Ackner geschrieben, produziert, sowie gemixt und gemastert.Dieses Album als “Musik über Alltagsthemen” zu beschreiben klingt irgendwie zu langweilig, zu sehr nach 08/15. Aber um das zu umgehen, müsste man anfangen, Alben über Kosmonautik oder ähnliches zu schreiben und damit kennt sich kaum jemand aus. Also doch Alltagsthemen.

Erinnerungen an lebenswichtige Freundschaften, an Los Angeles, Depressionen, Liebe, die per se gar nicht wehtut, nur wenn sie unerwidert bleibt, die Schattenseiten von Freundschaft+, das zer-mürbende Kopfzerbrechen, das übers Nachdenken nachdenken und die kurzen Momente der Stille zwischen all diesen Gewittern, in die so gut wieder jeder schonmal reingeraten ist.

All das vereint “Kings of the Weekend“, das erste Album von Mattis Paul Ackner unter seinem neuen Musikprojekt “Lovers In Japan“, auf gerade einmal 34 Minuten. Mal mit sehr minimalistisch gehaltenen Instrumentierungen, mal mit treibenden Beats und prägnan-ten Synth- und E-Gitarren Melodien, aber immer mit ehrlichen und selbstreflektierten Texten.

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung