Bands
Jawmonks

  • Jawmonks

    Jawmonks

07. April 2021

Jawmonks

Drei Freunde, drei Instrumente – Gitarre, Bass, Schlagzeug. Die drei Jungs aus Lauf an der Pegnitz 2020, nach „Guidetracks“ (2015) und „Horizon“ (2017), ihre dritte Platte mit dem Namen „All That Remains“ aufgenommen und am 30.10.2020 veröffentlicht.

Texte über Mut, Verzweiflung, gebrochene Herzen, Zuversicht, Freundschaft, Liebe, sich selbst finden
- Geschichten über das Leben, die jeder Mensch schon erlebt hat – das sind die Themen, die auf der Platte die Hauptrolle spielen. Jawmonks – das steht im nunmehr elften Band - Jahr für Eingängigkeit, Energie, Spielfreude und den Willen, dem Hörer was mitzugeben.

Mit der neuen Platte „All That Remains“ haben die Jungs ihren eigenen Sound gefunden und zelebrieren diesen auf sieben Songs in Pop – Punk Manier à la „The Story So Far“, „Neck Deep“ und „Knuckle Puck“. „All That Remains“ – alles was bleibt? Drei Freunde, die Spaß zusammen und an ihrer Musik haben!

Foto: Matteo Hupfer

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.