Bands
Ministry of Silly Ska

  • Ministry of Silly Ska

    Ministry of Silly Ska

03. November 2017

Ministry of Silly Ska

Als 2006 die musikalische Übergangsregierung den Auftrag zur Gründung des Ministeriums für albernen Ska erteilte, sahen sich die damals zukünftigen Ministerialreferenten bemüßigt, diesem unverzüglich nachzukommen. Seitdem lässt die Kapelle des Hauses Machwerke selbsternannter Musiker und Kleinkünstler im einzig zugelassenen Stil gemäß SkaGB §3 Abs. 1 erklingen.

Egal ob bekannte Themen aus Metal, Pop und Filmmusik – die 14-beinige Kombo spielt auch Klassik immer getreu dem Motto: Hauptsache Ska, albern und live!

Das Tanzbein zu schwingen gehört bei den gut gelaunten Darbietungen der Kapelle zum Pflichtprogramm. Dabei hat sie auch keine Hemmungen, in kleinerer Besetzung, ohne Stromversorgung oder auf privaten Feiern abseits der Zivilisation zu spielen – stets mit etlichen musikalischen Überraschungen im Aktenkoffer.

Das Ministerium empfiehlt die besondere Beachtung des Vorstellungsvideos unseres Bruderministeriums.

Für eine korrekte körperliche Aufarbeitung der musikalischen Eindrücke verweist das Ministerium auf diesen Lehrgang sowie dessen modernes Äquivalent.

Menu