News
Support our Artists - Sparda-Bank Crowdfunding für...

  • Support our Artists - Sparda-Bank Crowdfunding für Künstler_innen und Bands

    Support our Artists - Sparda-Bank Crowdfunding für Künstler_innen und Bands

12. November 2020

Support our Artists - Sparda-Bank Crowdfunding für Künstler_innen und Bands

Angesichts der Corona-bedingten Lage in der Kunst- und Kulturszene möchte die Sparda-Bank Bands und Künstler_innen der Region gezielt unterstützen.
 
Im Crowdfunding-Projekt Support our Artists werden einige regionale Bands und Künstler_innen auf der Website der Sparda-Bank porträtiert. Liebhaber_innen der Kunst- und Kulturszene sind herzlich dazu aufgerufen, für die Bands und Künstler_innen ihrer Wahl zu spenden. Und für jede getätigte Spende legt die Sparda-Bank noch eine Spende drauf! Ebenfalls Teil des Projekts: Ein Live-Auftritt aller beteiligten Acts in der Bamberger Kulturscheune, der via Live-Stream für die Unterstützer_innen übertragen wird.

Auch Nürnberger Bands und Künstler_innen sollen nun einen Platz auf der Crowdfunding Plattform bekommen! In Frage hierfür kommen bevorzugt Freischaffende, die durch die Coronakrise Einnahmeverluste erlitten haben sowie eine gewisse Aktualität und Aktivität in ihrem Schaffen aufweisen können (Präsenz auf sozialen Medien, regelmäßige Live-Auftritte, Aufnahmeprojekte etc.).

Ihr fühlt euch angesprochen und wärt gerne dabei? Dafür müsst ihr einfach nur ein Bild von einem Auftritt auf eurem Instagram Account posten und dabei den Kanal der Sparda-Bank Nürnberg (@spardabanknuernberg) verlinken!

Die Bewerbungsaktion auf Instagram geht vom 13.11.20. bis zum 20.11.20. Ihr als Mitglieder erfahrt die News exklusiv vor offiziellem Startschuss – und habt somit etwas mehr Zeit, euer liebstes Auftrittsfoto auszusuchen. Wir drücken die Daumen!

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.