News
Bardentreffen 2019: Goodye Loona als Siegerband des...

  • Bardentreffen 2019: Goodye Loona als Siegerband des Sparda-Band-Votings

    Bardentreffen 2019: Goodye Loona als Siegerband des Sparda-Band-Votings

  • Bardentreffen 2019: Goodye Loona als Siegerband des Sparda-Band-Votings

    Bardentreffen 2019: Goodye Loona als Siegerband des Sparda-Band-Votings

05. März 2019

Bardentreffen 2019: Goodye Loona als Siegerband des Sparda-Band-Votings

Die Spielplätze auf der MUZ-Bühne des renommierten Nürnberger Bardentreffens, welches dieses Jahr von 26.- 28. Juli stattfindet, sind heiß begehrt und umworben. Einer der 16 zu vergebenden Auftritte wird jährlich beim Sparda-Band-Voting ausgefochten. Nach Oberpfälzer Bands wie Theresa Michelson und Take Off Your Shirts in den Jahren zuvor darf sich mit  Goodbye Loona dieses Jahr mal wieder eine Band aus Mittelfranken als Sieger des Sparda-Band-Votings betiteln.

Seit mehreren Jahren findet das Voting online auf der sozialen Plattform Facebook statt.  Erstmalig wurde 2008 das Sparda-Band-Voting durchgeführt, mit dem Hintergrundgedanken den Vorstandsvorsitzender Stefan Schindler der Sparda-Bank Nürnberg – Hauptförderer des Bardentreffens – folgendermaßen formuliert: „So wird die Musik zum Ereignis, das von der Gemeinschaft für die Gemeinschaft veranstaltet wird – ganz im Sinne unserer genossen-schaftlichen Tradition“. Um die Vernetzung und den Austausch der Musiker_innen und Akteure bestmöglich zu fördern und die große Vielfalt der Musikszene nachhaltig zu betonen, wurde das Sparda-Band-Voting über die lokalen Grenzen hinaus bayernweit ausgetragen.

Dabei war jeder einzelne bayerische Bezirk durch eine Band vertreten, die Vorschläge hierfür erfolgten durch die jeweiligen Popularmusikbeauftragten der Bezirke. So setzte sich Goodbye Loona aus Mittelfranken gegen die sechs Bands Julius Höhlich (Oberbayern), Kleeberg (Unterfranken), Oak Hill Road (Schwaben), Young Fast Running Man (Niederbayern), Walking Men (Oberfranken) und Luisa Funkenstein (Oberpfalz) mit den meisten Stimmen durch.

Dafür erwartet Goodbye Loona ein unvergesslicher Auftritt auf dem Bardentreffen - Nürnbergs fünfter Jahreszeit.

Hier ein paar Informationen zur Band selbst:

  • Goodbye Loona (Mittelfranken)

Sanfte Klänge, ausgefeilte Arrangements, berührende Texte. Die frisch gegründete Band aus Nürnberg namens Goodbye Loona zeigt euch, wie drei Songwriter zu einer Harmonie verschmelzen. Mitreißend besingen sie die Höhen und Tiefen des Lebens und tragen ihre Geschichten durch starke Stimmen in die Welt. Musik, die zum Träumen einlädt und das Herz berührt.

Menu
Ich stimme zu.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung