MUZclub
Wird verschoben: Supersoft feiert Weihnachten in Las Vegas

  • Wird verschoben: Supersoft feiert Weihnachten in Las Vegas

    Wird verschoben: Supersoft feiert Weihnachten in Las Vegas

    Samstag, 18. Dezember 2021

18. Dezember 2021

Wird verschoben: Supersoft feiert Weihnachten in Las Vegas

+++ Hinweis: Konzert wird verschoben +++
Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation sowie der damit verbundenen neuen Einschränkungen in Bayern muss die Veranstaltung leider verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Infos zu den Nachholterminen werden in Kürze bekannt gegeben.

Supersoft - Hammond Galore & Rotlicht Klamauk, x-mas Edition  | Supersoft feiert Weihnachten in Las Vegas! Rotlicht-Klamauk-Parodie, relaxte Orgel-Bossa-Atmo und feuriger funky Boogaloo…so, dass man die Weihnachtskugeln klingeln und wackeln hört...!

Orgelgrooves ohne Ende - verkleidet euch! Für alle Freund*innen von satten Grooves im Stile von Brother Jack McDuff, Walter Wanderly, Jimmy McGriff und sonstigen Stimmungsorglern ein Freudenfest  - es lohnt sich in der Verkleidungskiste zu kramen; in sleazy Schale schmeißen ist durchaus erwünscht.

Jede*r Besucher*in erhalten einen Bart für lau!

Supersoft sind:
Jürgen „Jurek“ Neudert
Norbert „The Face“ Emminger
KJ „da shit“ Ross
Stefano „little italy“ Renzi
„Ulli Breitner“
Peter „Pete the heat“ Adamietz
Johanna „Joyce the voice“ Iser
Eva „EWA“ Lambrinov
Christoph „Funky“ Huber

DJ Maurizio Politi an den Plattendrehern (vor und nach der Show)

Samstag, 18. Dezember
MUZclub
Einlass: 20 Uhr
Eintritt: Eintritt: 10,- € / Kombiticket 17,- € (VVK zzgl. Gebühren)

Hinweise zum Corona-Schutz:

Einlass nur für Geimpfte und Genesene in Kombination mit einem negativen Corona-Schnelltestergebnis (2G+ Regel).

Entsprechende Nachweise für 2G (z.B. Online-Zertifikate & Lichtbildausweis) sowie die schriftliche Bestätigung des Negativ-Testbefunds sind mitzuführen und werden beim Einlass (via "Darf ich rein"-App und Personal) abgefragt. Akzeptiert werden ein negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder ein negativer Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden), die jeweils an Teststationen durchgeführt worden sind. Selbsttests (auch vor Ort) können nicht berücksichtigt werden. Eine Auflistung der Teststationen ist hier zu finden.

Die Maskenpflicht entfällt nach entsprechendem Nachweis. Im Eingangsbereich ist eine FFP2-Maske zu tragen.

Die Hinweise des Personals vor Ort sind zu berücksichtigen.

Menu

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu.