MUZclub
Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

  • Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Donnerstag, 07. Dezember 2017

  • Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Donnerstag, 07. Dezember 2017

  • Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Donnerstag, 07. Dezember 2017

  • Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Donnerstag, 07. Dezember 2017

  • Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

    Donnerstag, 07. Dezember 2017

07. Dezember 2017

Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival

Juhuu endlich ist es wieder soweit. Das MUZ-Mitgliederbandfestival dreht seine nächste Runde. Ein heißes Lineup auch im kalten Dezember. Live auf den Bühnen des MUZclubs sorgen wie immer tolle Bands für einen unvergesslichen Abend. Mit dabei diesmal: Like Lovers, The Air We Breathe, LEAK und Dennis Kobylinski.

Like Lovers - Der Einsatz solch zarter Klänge erinnert an die 'Hyperballad' -Ära von Björk. Ungefilterte Gefühlsausbrüche präsentieren sich als binauraler Soundtrack zur Verrücktheit und Schönheit des Alltags. Die verzauberten Texte beschäftigen sich mit dem Verlust, der Technologie und der überwältigenden Wirkung der Liebe in einer Welt, wo jeder Ton mehr als ein orchestrierter Zufall ist. Wie der Name schon sagt, wird der Zuhörer mit einer persönlichen Erfahrung konfrontiert, welche durch eine Stimme wiedergegeben wird, die so furchtlos davor erscheint, die fragile und komplizierte Substanz der menschlichen Natur zu belichten!

The Air We Breathe ist Melancholic Indie Pop mit ganz viel Wärme & Herz. Wenn die Seele schreit und Musik die einzige Chance ist gehört zu werden, entstehen Songs wie die von „The Air We Breathe“. Melancholie ist der Grundstein für den gefühlvollen Alternative/Pop-Sound der vier Musiker. Aus den unterschiedlichsten Musikgenres kommend, trafen sie sich, um gemeinsam an ehrlicher, entschleunigter, melodiöser Musik zu feilen. Ihre Songs erzählen vom Verlorensein, von Einsamkeit, vom Verlust und dem, was danach kommt. Sie haben aber auch die Botschaft, genauer hinzusehen, intensiver zu leben, angreifbarer, verletzlicher zu sein.

LEAK: 2014 fanden sich in Nürnberg sechs Musiker, beheimatet in teils völlig unterschiedlichen Stilrichtungen, zusammen und begaben sich auf eine Reise durch die Grenzregionen der Musik. Nach vielen durchwachten Nächten, schweißtreibenden Proben und stundenlanger Detailarbeit entwickelten die Sechs eine eigene Soundvorstellung, die von den Nürnberger Nachrichten als “experimentell, gerne elektronisch und mit viel Tiefe” beschrieben wird. Bereits ein Jahr nach ihrer Gründung konnte die Band die NN-Rockbühne gewinnen. So spielen LEAK nach etlichen Shows in kleinen Clubs, auf Wiesen und in Scheunen 2016 die ersten großen Festivals wie Rock im Park oder das Brückenfestival. Sie suchen dabei nie die große Geste, Konfettikanonen oder Feuerwerk, sondern wollen unterstützt durch aufwendige, selbstproduzierte Visuals die Musik sprechen lassen...

Dennis Kobylinski: Bei seinen Liveshows stehen ganz klar die Melodie und das gesungene Wort im Vordergrund. Dabei gestaltet der 22 Jährige Dennis Kobylinski auch gerne sehr persönlich und erzählt ab und an wie es zu den Eigenkompositionen kommt. Bereits im Sommer 2016 durfte er den Lorenzer Platz beim Nürnberger Bardentreffen bespielen. Gefolgt vom Forchheimer ZirkArt Festival, bei dem es zu einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen Berliner Jonglagekünstlern kam. Neben seiner Vielzahl an Auftritten, lebt er sich zusätzlich in diversen Studioprojekten aus.

Aufgepasst frühe Vögel! Auch diesmal werden die ersten 25 Gäste mit einem Freibier oder einem alkoholfreien Getränk belohnt. Es lohnt sich also früh da zu sein!


Bandkarussell - das MUZ-Mitgliederbandfestival
Das Mitgliederkonzert | live: Like Lovers, LEAK, The Air We Breathe, Dennis Kobylinski
Donnerstag, 7. Dezember 2017 | Indie / Songwriter / Blues

Einlass: 19.30 Uhr
Eintritt: 8,- € (Abendkasse)

20% Rabatt für InhaberInnen der ZAC
50% Rabatt für Inhaberinnen des Nürnberg-Pass und des Fürth-Pass

Veranstalter: Musikzentrale Nürnberg
Ort: MUZclub - Fürther Straße 63 - 90429 Nürnberg - U-Bahn Gostenhof

Menu